Stoffwechsel

 

Mittels einer umfangreichen Vital- und Stoffwechselanalyse im Blut können die Vorgänge im Körper dargestellt und erklärt werden. Es wird ersichtlich, wie die einzelnen Organe funktionieren und zusammenspielen und ob Mängel oder Belastungen vorhanden sind, die zu körperlichen und auch psychischen Symptomen führen.

Aus den Werten dieser Vital- und Stoffwechselanalyse ist es meist sinnvoll einen individuellen Ernährungsplan erstellen zu lassen, denn die richtige Ernährung ist die Grundlage für einen gut funktionierenden Stoffwechsel.

Hippokrates: „Deine Nahrungsmittel sollen deine Heilmittel sein.“

Ob Sie Ihr Gewicht regulieren, Ihr Immunsystem stärken, eine bessere Verdauung, Cholesterin-Werte senken, Ihren Heilungsprozess unterstützen oder sich einfach rundum wohl und kraftvoll fühlen, die richtige Ernährung spielt immer eine zentrale Rolle.

Dabei kommt es nicht darauf an, wie viel man isst, sondern was man isst. Viele Menschen essen zu wenig von den Lebensmitteln, die ihre Drüsen brauchen, um die entscheidenden Hormone in der richtigen Menge zu produzieren. Die Folgen sind ein träger Stoffwechsel, Gewichtsprobleme, Müdigkeit, Schlafstörungen und Krankheit.

Jeder Mensch ist einzigartig. Als Persönlichkeit, im Körperbau, als Stoffwechseltyp. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass der eine diese oder jene Nahrung gut verträgt und damit abnehmen kann, während ein anderer damit seinen Stoffwechsel verlangsamt und möglicherweise sogar krank wird. Das gesund & aktiv Stoffwechselprogramm ist der Schlüssel für eine lebenslange stabile Gesundheit. 

 

http://www.lgm-hh.de 

 

Neben der Vital- und Stoffwechselanalyse werden folgende weitere Diagnose-Möglichkeiten bei Bedarf durchgeführt:

 

Stuhl-Diagnostik

Haar-Mineralanalyse

Hormon-Tests im Speichel