Behandlung/Kosten

Die Behandlung erfolgt meist im Liegen in bequemer Kleidung. 

Nach einer ausführlichen Anamnese (Bestandesaufnahme) und Definition des Behandlungsziels werden verschiedene Muskeln am ganzen Körper zur Diagnose getestet. Neben dem Diagnostikteil werden bereits in der ersten Sitzung Interventionen zur Lösung/Zielführung getestet und erarbeitet.

Das weitere Vorgehen mit allenfalls weiterführenden Diagnoseverfahren wird besprochen.

 

Eine Sitzung dauert ca. 60-90 Minuten. In der Regel werden 4-8 Sitzungen in Abständen von 1-4 Wochen besucht.

 

Auf Wunsch behandle ich Sie auch bei Ihnen zu Hause, wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht in die Praxis kommen können.

 

Bei Terminänderungen bitte ich Sie, mich so schnell als möglich, spätestens jedoch 24 Stunden vorher zu informieren, da die Sitzung sonst verrechnet wird.

 

Krankenkasse

Ich bin Mitglied der NVS (Naturärzte-Vereinigung Schweiz), des Kinesiologie-Berufsverbandes KineSuisse und vom EMR (Erfahrungs-Medizinisches-Register) anerkannte Komplementär-Therapeutin. 

Meine kinesiologischen Leistungen sind von den Krankenkassen im Rahmen der Zusatzversicherung anerkannt. 

Da jede Kasse individuelle Regelungen hat, klären Sie bitte selbst bei Ihrer Kasse ab, wie viel der Kosten übernommen werden.